Vom Land finanzierte, großräumige Ortsumgehungsstraße für Bernau muss kommen


BVB / FREIE WÄHLER setzt die Realisierung einer weiträumigen Ortsumgehungsstraße um Bernau auf die Tagesordnung im Landtag.

Landtagsabgeordneter Péter Vida hat hierzu eine erste parlamentarische Anfrage an die Landesregierung eingereicht. Hierbei wird deutlich gemacht, dass Bernau aufgrund des Bevölkerungswachstums und der steigenden Lärm- und Feinstaubbelastungen durch den zunehmenden Durchgangsverkehr dringend eine weiträumige Umfahrung benötigt.

Konkret soll die Landesregierung mitteilen, ob sie die Einschätzung der notwendigen Schritte aufgrund der infrastrukturellen Gegebenheiten teilt und angesichts der Größe der Stadt eine finanzielle Kraftanstrengung seitens des Landes für möglich hält. Zugleich sollen konkrete Informationen zu möglichen Gesprächs- und Planungsständen gegeben werden.

BVB / FREIE WÄHLER betrachtet die Umsetzung einer weiteräumigen Ortsumfahrung als zentrales Ziel für diese Wahlperiode. Kurzfristig werden wir einen eigenen Streckenführungsvorschlag präsentieren.

Lesen Sie die Anfrage anbei.